Baustelle

Was an dieser Stelle geplant ist.

Liebe Leser,
wer auch immer nach mehr als vier Monaten Abstinenz hierher gefunden hat, der sollte wissen, dass ich den bisherigen Blog nicht mehr weiterführe. Das ursprüngliche und tägliche Bloggen banaler und für mich interessanter Ereignisse meines Lebens ist inzwischen für mich nicht mehr so wichtig. Woran mir jedoch viel liegt, sind Stellungnahmen als Schreibender zu den Ereignissen in meiner Umgebung und in meinem Land. Ich möchte mich da jetzt keineswegs festlegen und vorab eine Richtung angeben. Das Ganze soll sich einfach entwickeln dürfen.

Ganz sicher werde ich jedoch hier auch Geschichtenentwürfe, vielleicht eine Fortsetzungsgeschichte und die eine oder andere vorgetragene Rede bzw. Andacht veröffentlichen. So ist zumindest der Plan nach heutigem Stand. Keinesfalls wird es hier täglich Neues geben, doch das Nachschauen und Lesen wird sich ab und an lohnen.

Bis dahin wünsche ich viel Spaß bei dieser zusammen gefassten Seite meiner Aktivitäten als Schreibender.

Kommentare

04.03.2016, 13.37 Uhr menzeline schrieb:

Hallo Carsten,

wie schön, gerade wollte ich den Tagesblog aus meinem Lesezeichen entfernen, aber als wenn ich es geahnt hätte, du bist wieder da und ich freue mich.

Bin sehr gespannt, was hier so passiert und wie sich alles entwickelt.

Wünsche dir viel Erfolg und jetzt ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
menzeline

08.04.2016, 15.18 Uhr Sabine Lichterfeld schrieb:

Huhu, freue mich!!!

Kommentar schreiben

 

* Pflichtangaben, ohne die ein Kommentar nicht abgesandt wird.
Hinweis: Die Url Ihrer Homepage wird in Ihrem Kommentar nicht sichtbar. Werbekommentare sind also zwecklos.